Von Vorbildern und Spiegelneuronen

Ende 2018 hatte ich die Ehre eine Predigt zu halten. Ich hatte sie schon lange wieder in den Tiefen meiner Ordner auf dem Laptop vergessen. Heute habe ich sie beim digitalen Ausmisten wieder gefunden und will sie mit euch teilen, zumindest Teile davon. Das Thema ist Vorbilder und Influencer und damit eng verbunden das Zeitmanagement.… Weiterlesen Von Vorbildern und Spiegelneuronen

Die auf der anderen Seite

In meinem letzten Beitrag Wir bleiben Zuhause habe ich von den Glücklichen und von den Unglücklichen in der Coronazeit geschrieben. Heute will ich einige der zweiten Gruppe nennen und jeden von uns dazu auffordern, dass wir diese Menschen in unserem Umfeld ermutigen und ihnen etwas Gutes tun. Die erste Gruppe sind die Ärzte und Krankenschwestern.… Weiterlesen Die auf der anderen Seite

Wir bleiben Zuhause

Das Leben ist entschleunigt und aktuell sind wir alle Zuhause. Wieder teilt sich die Gesellschaft in diejenigen, die von der Coronasituation profitieren, und diejenigen, die darunter leiden bishin, dass sie um ihre Existenz kämpfen. Wir als Familie sind dankbar, dass wir zur ersten Gruppe gehören. Im Alltag sitzen wir oft zwischen den Stühlen. Mit Beruf,… Weiterlesen Wir bleiben Zuhause

Die konträre Welt

Eines der Themen, das mich in den letzten Monaten immer wieder begleitet hat, ist die Rolle der Frau. Vielmehr muss ich sagen, die Rolle der westlichen christlichen Frau. Vielleicht liegt es daran, dass ich perzeptiver bin was das Thema angeht oder es ist das Alter. Denn die meisten Frauen mit Anfang 30 überdenken ihr Leben… Weiterlesen Die konträre Welt

Frohe Weihnachten

Ich hoffe ihr hattet alle wunderbare Weihnachtstage und schaut mit einem Freudengefühl auf die letzten Tage zurück. Wir haben Weihnachten mit all seinen reichen und bunten Facetten sehr genossen und waren wie es so schön heißt voll des Glücks Jesus in so vielen verschiedenen Momenten und Begegnungen erlebt zu haben. Es ist schon beeindruckend wie… Weiterlesen Frohe Weihnachten

Kind sein

Einige Zeit ist vergangen seit ich mich hier gemeldet habe. Ich muss gestehen, dass es nicht nur daran lag, dass ich keine Zeit hatte, um zu schreiben. Es lag vor allem auch daran, dass ich mir Gedanken darüber gemacht habe, ob mein Blog noch dran ist bei mir. Ich schreibe nach wie vor gerne, aber… Weiterlesen Kind sein